Einige Kleidungsstücke sind aus den Kleiderschränken der Deutschen nicht wegzudenken. Modetrends kommen und gehen, doch manche Lieblinge haben sich im Laufe der Jahre zum Dauerbrenner entwickelt und gehen immer. Fast jeder besitzt sie: Die Lederjacke, den schwarzen Blazer oder die Lieblingsjeans. Wer nicht auf seine Favoriten verzichten, aber dennoch einmal wieder etwas Pepp in die eigene Garderobe bringen möchte, der kann seine Unikate mit einigen Basics kombinieren und dem ein oder anderen Farbakzent auffrischen. Alles, was dazu nötig ist, sind die beliebten Oldies aus dem Schrank. Diese Dauerbrenner sind wahre Must-haves.

Lederjacke und Levis Jeans

Fast jeder besitzt sie oder hat sie zumindest einmal besessen: Die Lederjacke. Das tolle an diesem Oldie ist, dass er zu allen Farben und Stiles kombiniert werden kann und immer cool, elegant oder, ausgefallen aussieht. Frau kann da auch schon mal an den Kleiderschrank des Liebsten gehen und seine Lederjacke tragen. Der Oversize-Look ist schließlich ebenso ein Modetrend wie das Lieblingsteil selbst. Die Lederjacke passt perfekt zu einem anderen Must-have, der Levis Jeans, die auch fast jeder im Schrank hat. Durch ihre perfekte Passform und den Retro-Look steht sie auf der Favoritenliste vieler Fashionistas ganz weit oben. Die Jeans passt nicht nur zum gemütlichen Mädelsabend auf der Couch mit Chips und Rotwein, sondern auch zu Grillfesten oder anderen Events unter Freunden.

Das kleine Schwarze

Es gibt zudem kaum eine Frau, die auf zwei Dinge verzichten möchte: Den schwarzen Blazer und das kleine Schwarze. Dabei ist es nicht nur die Farbe schwarz, die zeitlos ist. Diese beiden Klassiker lassen sich ebenso nahezu mit allen anderen Schnitten, Farben und Formen mixen und sind zu jedem Anlass stylebar. Mit dem klassischen beigen Trenchcoat darüber entsteht so ein Outfit, das sich nicht nur für den Abend unter Kollegen, sondern auch für ein Getränk an der Bar oder festliche Anlässe eignet. Abgerundet werden die beiden beliebten Dauerbrenner mit den schwarzen High Heels, die auch fast Jede im Schrank hat. Schließlich passen auch sie zu vielen Anlässen und sind leicht zu kombinieren. Im Alltag möchte aber wohl niemand auf die geliebten Converse Schuhe verzichten. Die sogenannten „Chucks“ gehören für Männer und Frauen zum Inventar und es gibt sie in allen erdenklichen Farben. Schon Jahrzehnte sind die Converse Schuhe nicht von der Bildfläche zu verdrängen und ein echtes Must-have für alle Schuhliebhaber. Die „Chucks“ passen nämlich nicht nur zur traditionellen Levis Jeans, sondern können auch zum kleinen Schwarzen getragen werden.